Tel. 0 93 86 / 220 - Amtskellerei 6 - 97279 Prosselsheim info@prosselsheim.de

AKTUELLES

Bekanntmachung

Gemeinderatssitzung in Prosselsheim
am Montag, 24.01.2022, 19.30 Uhr im Rathaus-Saal

Bekanntmachung

Jeder Moment WERTvoll.

Der Landkreis Würzburg wird 50!

Tag der offenen Tür im Landratsamt am 3. Juli 2022

Bekanntmachung

2. Änderungssatzung zur Beitrags- und
Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung
(BGS-WAS) der Gemeinde Prosselsheim vom 14.12.2021

Bekanntmachung

Zugang zum Rathaus nur noch mit 3G 

Zum Schutz von Bürgerinnen und Bürgern sowie von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gilt ab Montag, dem 13.12.2021 bei Behördengängen im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Estenfeld die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Im Fall der Testung ist eine Bescheinigung vorzulegen (Ergebnis nicht älter als 24 Stunden bei Schnelltests, nicht älter als 48 Stunden im Fall eines PCR-Tests). Die entsprechenden 3G-Nachweise werden am Eingang kontrolliert. Eine Testmöglichkeit im Rathaus steht nicht zur Verfügung.

Für alle Anliegen wird zudem um vorherige Terminabsprache gebeten. Die Terminvereinbarung ist telefonisch oder per Mail bei den jeweiligen Stellen und Ansprechpartnern möglich; die Kontaktdaten sind auf der Homepage der VG Estenfeld (www.vg-estenfeld.de) zu finden. Außerdem können Sie Termine auch online (www.vg-estenfeld.de) für verschiedene Bereiche vereinbaren.

Selbstverständlich gelten in der gesamten Verwaltung auch weiterhin die FFP2-Maskenpflicht, die Abstandsregel sowie die allgemeinen Hygieneregelungen.

Bekanntmachung

Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan
„Sonnenweg“ mit 4. Änderung des Bebauungsplans „Kirchgrund“ mit integrierter Grünordnungsplanung der Ge­meinde Prosselsheim für den Gemeindeteil Prosselsheim

Bekanntmachung

Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung
der öffentlichen Straßen und die Sicherung
der Gehbahnen im Winter

Brennholzvergabe Winter 2021/2022 – Prosselsheimer Wald

Unter folgendem Link sehen Sie das Wahlergebnis der Bundestagswahl 2021

Bekanntmachung

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht
in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von
Eintragungsscheinen für das Volksbegehren auf
Abberufung des Landtags vom 14.10.2021 bis 27.10.2021

Bekanntmachung

Landratsamt  Würzburg
ab dem 14. Juni  ist die
KFZ-Zulassungsstelle wieder
ohne Termin möglich.

Bebauungsplan Sonnenweg

finden Sie unter diesem Link

Bekanntmachung

Ortsdurchfahrt Oberpleichfeld ab dem 29.03.2021 gesperrt!

Das Rathaus

ist nur mit Termin zugänglich

  • Terminvereinbarung unter Tel. 09305 – 888-0
  • bitte klingeln

Ortsumgehung Prosselsheim

Aufstellung von Amphibienzäunen
Im Rahmen der Planungen für die Ortsumgehung werden im Frühjahr 2021 Amphibienerhebungen im Bereich „Rennweg“ durchgeführt.
Das Staatliche Bauamt Würzburg hat hierfür ein Fachbüro beauftragt. Die Erhebungen starten Ende Februar und dauern, je nach Witterung, ca. sechs bis acht Wochen
(ca. Mitte bis Ende April).
Für die Dauer der Erhebungen werden an folgenden Wegabschnitten Amphibienzäune aufgestellt.
• Südliches Ende am TSV-Sportgelände (Bereich Graben)
• Rennweg ab ca. Ende TSV-Sportgelände entlang des Rennwegs bis zum Spurbahnweg
• Entlang des Spurbahnwegs bis zur Bahnschiene
Das ausführende Büro achtet darauf, dass die angrenzenden Ackerflurstücke durchgehend zu erreichen sind.

Alle News, Bekanntmachungen, Ausnahmeregelungen bzgl. CORONA-Virus

finden Sie unter diesem Link

Herzlich Willkommen
auf der Homepage der Gemeinde Prosselsheim

Die folgenden Seiten sollen Ihnen einen Überblick über unsere ca. 1.200 Einwohner zählende Gemeinde mit den Ortsteilen Prosselsheim, Püssensheim und Seligenstadt geben. Prosselsheim liegt ca. 18 km nordöstlich von Würzburg und grenzt direkt an die Volkacher Mainschleife an.

In der näheren Umgebung laden zahlreiche Ziele, wie die Festung Marienberg und die Residenz in Würzburg, aber auch die malerischen Weinorte der Mainschleife, wie Volkach, Escherndorf, Nordheim oder Eisenheim, zu Besichtigungen ein. 
In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Prosselsheim von einer stark landwirtschaftlich geprägten zu einer modernen ländlich strukturierten Gemeinde entwickelt. Unser Bestreben ist es den dörflichen Charakter zu erhalten und dabei den Alt- und Neubürgern ein lebens- und liebenswertes Umfeld zu bieten. Mit dieser Präsentation im Internet stellen wir allen Interessierten „worldwide“ sowie unseren Bürgerinnen und Bürgern „vor Ort“ aktuelle Informationen und Hinweise zur Verfügung. 
Die einzelnen Seiten geben Einblicke in die Ortsgeschichte, die Verwaltung, das Gewerbe, das Vereinsleben, verschiedene Veranstaltungen und vieles mehr.

Vielen Dank für Ihren Besuch
Kommen Sie doch selbst einmal vorbei. Wir würden uns sehr freuen.

1. Bürgermeisterin Birgit Börger und der Gemeinderat